Smartphones & Co – Der Medienkonsum unserer Kinder

Wisst ihr noch in welchem Alter Eure Kinder zum ersten Mal Euer Smartphone in der Hand hielten? Meine Tochter hatte schon sehr früh erkannt, dass sich mit dem Home Button etwas machen lässt. Fakt ist, dass unsere Kinder heute schon in sehr jungen Jahren mit den Smartphones & Co in Kontakt kommen – von wem schauen Sie es sich denn ab?

Habt ihr heute schon gelacht?

Kinder lachen bis zu 400 Mal am Tag und Erwachsene etwa 12 Mal – ich denke diese Zahlen sagen schon wahnsinnig viel aus. Daher die Frage an Euch: Habt ihr heute schon so richtig herzhaft gelacht oder ist das schon länger her? Was Lachen überhaupt ist und weshalb es so wichtig ist, gerade auch für unsere Kinder berichte ich Euch in dieser Folge. Und jetzt: Lacht erst einmal!

Bewerbung mit Videobotschaft – Alleinstellungsmerkmal garantiert!

Wer von Euch kennt sie noch: die klassische Bewerbungsmappe im Hochglanzformat per Post versendet? Sicherlich einige unter Euch, jedoch ehrlich gesagt, ist diese absolut nicht mehr zeitgerecht. Wir leben inzwischen in einer Online-Welt und da solltet ihr Euch auch online bewerben. Worauf ihr hierbei achten solltet hört ihr in dieser Folge.

Aufräumen leicht gemacht – Teil 2

Sichtbarkeit des Ämtliplans, Gestaltungsmöglichkeiten dessen, Belohnungsoptionen und ein Best-Of von Spielen die das Aufräumen versüssen – über all diese Punkte werdet ihr Inputs sowie Tipps & Tricks in dieser Folge bekommen. Eines ist sicher, Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Aufräumen leicht gemacht – Teil 1

Kinder sollen erkennen dürfen, dass das Aufräumen interessant und spannend sein kann, wenn wir es als Eltern richtig angehen. Dazu zählt einerseits unsere Vorbildfunktion und andererseits die Umsetzung. Genau hierüber hört ihr einige Inputs von mir. Aus pädagogischer Sicht ist Aufräumen enorm wichtig für die Entwicklung der kleinen Persönlichkeiten.